Sattelfreude PUR! Sattelservice u. -verkauf Pferdeosteopathie u. APM nach Penzel am Pferd 53359 Rheinbach (0 22 55) 3 01 99 48
Sattelfreude PUR! Sattelservice u. -verkaufPferdeosteopathie u. APM nach Penzel am Pferd53359 Rheinbach (0 22 55) 3 01 99 48 

Custom-Sättel sind qualitativ sehr hochwertige Sättel für den ambitionierten Dressur-Reiter.
 
Custom Saddlery ist eine der größten Sattlereien in den USA mit einer Zweigniederlassung in den Niederlanden. Hergestellt werden Custom-Sättel in England. Die englischen Sattlereien sind bekannt für ihre qualitativ hervorragende Arbeit. Inzwischen gibt es viele „Saddle Fitter“, die Custom Saddles in ganz Europa – und somit auch in Deutschland -  anpassen und vertreiben.
 
Die Sättel von Custom Saddles verfügen über sehr ausbalancierte Stahl-Feder-Bäume (bis auf 2 Ausnahmen, die auf einem Kunststoffbaum aufbauen), so daß der Reiter extrem ausbalanciert auf dem Pferd sitzt. Natürlich sind Custom-Sättel immer wieder gut veränderbar, dh, das Kopfeisen ist kalt verstellbar und die mit Wolle gefüllten Kissen gut polsterbar.
 
Custom-Sättel sind in der Regel Maßkonfektionssättel. Dies bedeutet, daß zuerst das vom Baum her auf das Pferd passende Modell ausgesucht und dieser Sattel dann anhand der vom Pferd genommenen Maße für das jeweilige Pferd angefertigt wird. Der Reiter kann zwischen verschiedenen Sitzgrößen, Sattelblattlängen und Pauschenoptionen wählen.
 

Ein Custom Standardsattel ist frei wählbar in der Farbe und Pausche, hat einen Sitz aus Nubuk- und Sattelbätter entweder aus weichem "smooth oiled" oder "Memel-Leder". Keder und Nähte können ohne Aufpreis farbig gestaltet werden.

 
Natürlich ist es auch möglich, Ihren Sattel farbiger, mit verschiedenen Ledervarianten und/oder Glitzersteinen zu gestalten.
Die Aufpreise für solche Gestaltungen müssen erfragt und können daher nicht immer direkt vor Ort angegeben werden.
 
Custom Saddle bietet als besonders pferderückenschonende Option die sogenannten „Hybrid-Panels“ an: Diese Sattelkissen bestehen aus 2 unterschiedlichen Kammern: die Kammer, die direkt auf dem Pferderücken liegt, ist mit Schaum gefüllt; die direkt unter dem Sattelbaum, dh über der mit Schaum gefüllten Kammer liegende Kammer ist mit Wolle gefüllt. Durch die mit Schaum gefüllte Kammer bietet dieses „Hybrid-Panel“ eine starke Stoßabsorbierung; durch die obere, mit Wolle gefüllte Kammer kann ein solcher Sattel problemlos immer wieder über die Polsterung angepaßt werden.   
 
Preise der Custom-Sättel  auf Anfrage.

Modellbeispiele:

Wir sind:

Sattelfreude PUR!
Hardt 5
53359 Rheinbach
eMail: info@sattelfreude-pur.de

Telefonisch erreichen Sie uns

Mo, Mi, Do u. Fr.: 09.00 - 19.00 h

Dienstags: 10.00 - 19.00 h 
Samstags: 09.00 - 16.00 h 

unter

Festnetz: 02255/3019948

Mobil: 0177/8511051

Anmeldung zur Sattelanprobe

Anmeldung zur Sattelkontrolle

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sattelfreude PUR